Falko

Standort Wiesenburg

Falko kam aus schlechter Haltung zu uns. Mit knapp zehn Jahren freut sich der ehemalige Hofhund nun auf seine „Rente“.


Diese sollte ausgiebige Spaziergänge und zahlreiche Streicheleinheiten beinhalten, denn für sein Alter (wir schätzen ihn auf zehn) ist Falko noch gut zu Fuß. Er ist Menschen sehr zugewandt und auch Kinder im Teenageralter könnten wir uns gut mit ihm zusammen vorstellen.


Falko verträgt sich gut mit Hündinnen, bei Rüden ist er eher skeptisch.


Wir wünschen uns für den Schäferhundmischling ein Zuhause mit Hof/Garten auf den er noch ein bisschen „aufpassen“ kann und Menschen, die ihn ein wenig verwöhnen. Aufgrund seines Alters wäre ein ebenerdiges Haus für Falko optimal.


Bei Interesse und Fragen zu Falko, nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf. Nutzen Sie dazu das Formular oder melden Sie sich unter der 0163/7596678, gerne auch via WhatsApp.

Falkos Profilfoto stammt übrigens aus dem tollen Wintershooting mit unseren Hunden.